Retoure

Sie können Ihre Bestellung innerhalb 2 Wochen ohne Angabe von Gründen widerrufen.

Wir erstatten den Betrag innerhalb von 14 Tagen über den gleichen Weg, den Sie bei der Bestellung angegeben haben. Haben Sie als Zahlart "Sofortüberweisung" gewählt, benötigen wir für die Rücküberweisung Ihre Kontodaten, da wir diese Information im Rahmen Ihrer Bestellung nicht speichern. Bitte teilen Sie uns diese bei Widerruf der Ware mit (s.u.).

Kostenlose Rückgabe beim nächstgelegenen Händler

Am einfachsten ist es, Sie bringen die Artikel zu dem Händler zurück, bei dem Sie auch bestellt haben. Dadurch sparen Sie sich die Portokosten einer Rücksendung. Bitte beachten Sie, dass wir diesen Service nur für Artikel anbieten können, die per Paketdienst versendbar sind. Ihr Händler wickelt die Retoure für Sie ab und veranlasst die Rückzahlung des Kaufbetrages.

Bringen Sie bitte eine Bestellbestätigung oder Rechnung sowie ein Ausweisdokument mit. Zurückgegebene Artikel müssen vollständig sein, mit allen gelieferten Bestandteilen, möglichst in der Originalverpackung. Sofern Sie die Ware nicht beim verkaufenden Händler abgeben, sorgen Sie bitte für eine transportsichere Umverpackung - so wie Sie es beim Paketdienst auch tun würden.

Rücksendung der Ware

Sie können Artikel auch an den Händler zurücksenden, der ihn verkauft hat. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rückcksendung der Waren. Bei Waren, die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht normal mit der Post zurückckgesandt werden können, betragen diese 59,- EUR.

Einen Retourenschein für Paketware, also den normalen Versand mit der Post, können Sie ganz bequem online erstellen. In Ihrem Kundenkonto finden Sie unter "Meine Bestellungen" den Button "Artikel zurücksenden". Im nächsten Fenster können Sie die zu retournierenden Produkte auswählen. Nach Klick auf den Button "Retourenscheine erstellen" erhalten Sie per Email die benötigten Retourenscheine.